aptico

Datenschutz bei aptico

Wir legen auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten großen Wert. Hiermit erklären wir, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen und welche Informationen wir von Ihnen sammeln und weiter verwenden.

Für den Besuch des öffentlichen Bereiches unserer aptico- Website benötigen wir von Ihnen in der Regel keine persönliche Daten. In Einzelfällen verwenden wir jedoch Ihre persönlichen Daten, beispielsweise um auf Ihre Anfrage reagieren zu können, einen Auftrag auszuführen oder um mit Ihnen über Ihre Bewerbung bei uns zu sprechen. Generell gilt für alle Mitarbeiter von aptico, dass wir nur mit Ihrer Zustimmung im Rahmen eines Geschäftsvorgangs Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Wir geben Ihnen jedoch die Möglichkeit, auch in Zukunft unaufgefordert über Neuerungen durch uns informiert zu werden (Opt-In). Die Funktion unserer Website wird von Ihrer Entscheidung nicht beeinflusst.

Grundsätzlich geben wir Ihre persönlichen Daten niemals an andere Unternehmen weiter, es sei denn, die Weitergabe ist in Ihrem Sinne für die Anbahnung und Erfüllung Ihres Auftrages unerlässlich. Zum Beispiel müssen wir Ihre Adresse zum Versand eines Artikels an das ausführende Logistik- Unternehmen weitergeben; Für die Durchführung einer Schulung kann es wichtig sein, dass der von uns beauftragte Trainer beispielsweise über eine eventuell bei Ihnen vorliegende Schwäche in der Farbwahrnehmung informiert wird, um Lehrmaterial anpassen zu können. Subunternehmer von uns werden ggf. zur Einhaltung unserer Datenschutz- Standards verpflichtet.

In jedem Fall haben wir organisatorische und technische Vorkehrungen getroffen, um Ihr persönlichen Daten zu schützen und vertraulich zu übermitteln. Wir gewährleisten dies insbesondere durch unsere selbst auferlegten, strengen Anforderungen an Datensparsamkeit und den Einsatz aktueller, quelloffener Verschlüsselungsverfahren.

Wir setzen auf unserer Website Technologien ein, um eine Zuordnung von Informationen zum jeweiligen Besucher herstellen zu können (u.a. Cookies). Die dabei anfallenden Daten dienen zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit und werden von uns nicht anderweitig verwendet. Alle von uns gesetzten Cookies werden ausschließlich von der aptico GmbH verarbeitet. Zur Optimierung unserer Website verwenden wir apache-Logfiles (combined io) und die Analysesoftware Piwik mit dem Plugin AnonymizeIP, welches die Zuordnung von IP-Adressen zu Personen datenschutzkonform verhindert. Alle erhobenen Daten werden ausschließlich auf Rechnern der aptico GmbH in Rechenzentren in Europa gespeichert und verarbeitet.

Unsere Websites enthalten Links zu anderen Websites. Wir sind weder für den Inhalt noch für die Einhaltung der gesetzlich geforderten Datenschutzbestimmungen fremder Websites verantwortlich.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Ihre Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen gern beantworten und freuen uns insbesondere, wenn Sie uns Ihre Anregungen zum Datenschutz mitteilen möchten. Bitte verwenden Sie unser nachfolgendes Kontaktformular, mit dessen Hilfe Sie uns auch anonym erreichen können.



Ihre Nachricht an uns